Achtsamkeitsübung 5

Alles hat Folgen Da wir nun wissen, dass wir die Verantwortung für den Ausdruck unserer Gefühle tragen müssen, wollen wir uns heute damit beschäftigen, wie wir mit dieser Verantwortung gut umgehen können. Wichtig ist zu wissen, dass jede unserer Handlungen und Taten Folgen hat. Was auch immer sein wird, das was wir tun wird eine Wirkung haben. Folgen für uns … weiterlesen

Achtsamkeitsübung 3

Achtsamkeit im Hier und Jetzt Wir haben nun gelernt, dass unsere Gefühle vergänglich und nicht kontrollierbar sind. Wie können wir nun zu einem geschickteren Umgang mit unseren Gefühlen kommen? Hätte, sollte, müsste bringt uns hier ja nicht wirklich weiter – im Gegenteil. Ganz „einfach“: wir nehmen wahr was ist. Und mehr nicht. Ich habe ein angenehmes Gefühl und nehme wahr … weiterlesen

Achtsamkeitsübung 2

Nichts bleibt, alles vergeht – auch unsere Gefühle Das ist zum Einen Bedauerlich, bei schönen Gefühlen – aber kann auch in sehr vielen Situationen, sehr erleichternd sein – natürlich bei unangenehmen Gefühlen. Unsere Gefühle verändern sich ständig, von Moment zu Moment. Wir müssen also akzeptieren, das Gefühle kommen und gehen, wir sie nicht festhalten könne, gute wie schlechte Gefühle. Sie … weiterlesen

Achtsamkeitsübung 1

Gefühle sind nun mal so wie sie sind Täglich haben wir mit den verschiedensten Gefühlen „zu kämpfen“. Bitterkeit, Zaghaftigkeit, Traurigkeit… aber genauso Freude, Lust, Stärke, Euphorie… Wir werden gar nicht gefragt welches Gefühl wir gerade gerne hätten, wir werden vor vollendete Tatsachen gestellt. Gefühle sind nun mal so wie sie sind. Sie sind weder gut noch schlecht, weder richtig noch … weiterlesen